Level I (Basisseminar)

Ausbildungsvoraussetzungen

Ausgebildet werden nur Personen mit Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde für Mensch oder Tier (Ärzte, Heilpraktiker, heilpraktisch tätige Psychotherapeuten, Naturärzte, Tierärzte, Tierheilpraktiker etc.), die in ihrem Beruf tätig sein dürfen oder demnächst damit beginnen. Wer eine andere Qualifikation hat, sollte aufzeigen, ob er selbstständig die Heilkunde ausüben, Diagnosen stellen und therapieren darf. In Sonderfällen kann der Vorstand auf begründetes Gesuch hin einer Person (z.B. für Forschungszwecke) eine Ausnahmegenehmigung für die Ausbildung erteilen, was die behördliche Heilerlaubnis jedoch nicht ersetzen kann.

Seminarinhalt

Das Level I (Basis-Seminar) beinhaltet die Einführung in die theoretischen Grundlagen der Psychosomatischen Energetik (PSE). Sie erhalten Informationen über die Entstehung der Methode, über Zusammenhänge zwischen Chakren, Konflikten und Energieblockaden, ebenso wie deren Behandlung mit speziellen homöopathischen Komplexmitteln.

Im Seminar werden Ihnen folgende Inhalte vermittelt:

  • Bedeutung der vier Energieebenen und daraus resultierenden Ursachen von seelischen Konflikten
  • Diagnose und Interpretation von seelischen Konflikten
  • Vorstellung und Bedeutung der 7 Energiezentren (Chakren), der emotionalen Konfliktinhalte, Einsatz der Akutmittel
  • Vorteile der PSE
  • Wissenswertes über geopathische Belastungen und Baubiologie (Elektrosmog)
  • Vorstellung und Anwendung des Basis- Zusatz- und Reba-Testsatzes
  • Praktisches Üben mit dem Reba-Testgerät, bzw. dem RebaPAD, richtiges Testen der Konfliktgrösse und deren Interpretation.

Preise & Übernachtung

€ 340,- / CHF 395.00

Im Preis inbegriffen sind am ersten Tag je eine Kaffeepause am Vormittag und am Nachmittag, sowie eine Kaffeepause am zweiten Tag.

Bitte organisieren Sie Ihre Übernachtung selbst. Wir haben bei den Seminaren in DE und AT im jeweiligen Seminarhotel ein Kontingent für unsere Teilnehmer reserviert.

Anmeldung: eine Anmeldung zu einem Seminar kann nur schriftlich über unsere Webseite vorgenommen werden.

Seminar-Infonummer: bei Fragen rund um Seminare und Ausbildung können Sie uns gerne unter der für Sie kostenfreien Infonummer anrufen: 00800 – 8750 8750, oder uns eine E-Mail an seminar@igpse.ch schreiben.

Übungstag Level I

Nach Abschluss des Level I (Basis-Seminar) und vor Besuch des Level II (Fortgeschritten-Seminar) ist die Teilnahme an einem Übungstag verpflichtend. Der Übungstag dient dem Vertiefen des bisher gelernten und soll das praktische Arbeiten mit dem Testgerät festigen, um Sicherheit in der Testung und Anwendung zu erlangen.

Ein Übungstag nach Teilnahme des Level II (Fortgeschrittenen-Seminar) wird empfohlen.

Preis pro Übungstag: ungefähr EUR 160.00
(kann Länderspezifisch leicht variieren)

Anmeldung zum Übungstag Level I: per E-Mail an: seminar@igpse.ch

Termine

Datum Referent Ort Anmeldung
26./27.10.2019 Zürich (CH)

Anmelden
23./24.11.2019 Hannover (D)

Anmelden

Termine Übungstag Level I

Datum Referent Ort Anmeldung
29.11.2019 Zürich, Glattbrugg

Anmelden
14.12.2019 Gabriele Hoffmann 83278 Traunstein

Das Übungsseminar findet statt: Praxis Gabriele Hoffmann, Am Sportplatz 3, 83365 Nussdorf

Anmelden
18.01.2020 Petra Gloger Hannover

Das Semianr findet statt: Praxis Petra Gloger, Rährweg 25 , 30855 Hannover - Langenhagen

Anmelden
03.05.2020 Marina Tobler Zürich

Das Seminar findet statt: Biomedica GmbH, Flughofstrasse 41, 8152 Glattbrugg

Anmelden
16.05.2020 Christa Maly-Zach Wien

Das Seminar findet statt: Apotheke zur Kaiserkrone, Maria Hilfer Strasse 110, 1070 Wien

Anmelden
06.06.2020 Gabriele Hoffmann Frankfurt

Das Seminar findetstatt: Station -Lounge, Am Hauptbahnhof 10, 60329 Frankfurt am Main

Anmelden
26.09.2020 Petra Gloger Hannover

Das Seminar findet statt: Praxis Petra Gloger, Rährweg 25, 30855 Hannover-Langenhagen

Anmelden
26.11.2020 Marina Tobler Zürich

Das Seminar findet statt: Biomedica GmbH, Flughofstrasse 41, 8152 Glattbrugg

Anmelden